Schlagwort: Regionalliga Süd-West

Status um Alen Muharemi

Alen Muharemi li.

Bei der letzten Regionalliga Partie am vergangenem Samstag gegen den FC Gießen, zog sich Offensivmann Alen Muharemi bei einem Zweikampf in der 17. Minute einen Schlüsselbeinbruch zu. Voraussichtlich wird er Kosovo-Deutsche für die nächsten 4 – 6 Wochen nicht aktiv am Training teilnehmen können. Wir wünschen unserer Nummer 11, die bereits in der U17 und U19 Bundesliga West Erfahrung sammeln konnte, eine schnelle Genesung und eine rasche Rückher zur restlichen Mannschaft.

Rot-Weiß holt den Premierenpunkt

Mit einem torlosen Remis trennten sich die beiden Neulinge der Fußball-Regionalliga Südwest TuS Rot-Weiß Koblenz und FC Gießen am 5. Spieltag in einer trotz mangelnder Treffer ereignisreichen Partie. Für die Gastgeber war es der erste Punktgewinn nach dem Aufstieg.
Ereignisreich wurde das Spiel vor allem durch die zahlreichen Tormöglichkeiten der Koblenzer, die jedoch alle nicht den Weg ins Netz fanden – ein Problem, das Trainer Fatih Cift nicht nur nach dieser Begegnung genauer unter die Lupe nahm: „Ich habe jetzt in den vergangenen vier Spielen 16 hundertprozentige Torchancen gezählt. Dabei haben wir aber nur ein Tor erzielt. Das tut natürlich unendlich weh.” Genauso weh wird ihm vermutlich auch der frühe Ausfall von Alen Muhareni getan haben, der bereits nach 17 Minuten bedingt durch einen Zusammenprall verletzt vom Platz musste. Trotz dieses Rückschlags zeigte die Mannschaft von Trainer Cift, die mit Hrvoje Vincek einen Startelf-Debütanten im Tor präsentierte, vor allem in Durchgang eins, was der Vorstadt-Kult eigentlich zu bieten hat: Continue reading “Rot-Weiß holt den Premierenpunkt”

Die REGIONALLIGA ist nun da

Heute ist es endlich soweit und die Regionalliga Saison 2019/20 beginnt auch für Rot-Weiß Koblenz.
Wir freuen uns schon wie verrückt die heutige Begegnung zwischen Rot-Weiß Koblenz und dem FC Astoria Walldorf.

Falls ihr nicht persönlich vor Ort sein könnt, verfolgt unseren ->Liveticker<- und seid trotzdem Live dabei.
Wenn ihr unterwegs seid, könnt ihr den Liveticker auch über die App von Tickaroo.com verfolgen.

Ein Tag für die Geschichtsbücher!

Aktion: Vorstadt Underdogs

Passend zum Aufstiegsspiel in die Regionalliga haben die Fans der Rot Weißen eine kleine Choreo zu Ehren der Mannschaft veranstaltet. Während des Einlaufens der Mannschaften wurde im Block II lautstark der Aufstieg in die Regionalliga Süd-West gefeiert. Geplant durch den Fanclub und mit Hilfe der anderen Fans, konnten wir der Mannschaft zeigen, dass wir zu 100% hinter ihnen stehen.

Hiermit möchten wir auch nochmals die Gelegenheit nutzen jedem einzelnen im Vorstand, aber vorallem der Mannschaft zu Danken und herzlichst zu Gratulieren.

Wir freuen uns euch auch in der kommenden Saison im heimischen Stadion, aber auch auf den Auswärtsspielen unterstützen zu können. Egal wo die Mannschaft am Ende der nächsten Saison steht, sind wird äußerst Stolz auf diese Leistung!

Wir wünschen der gesamten Mannschaft eine schöne und erfolgreiche Zeit.