Schlagwort: Fanclub

Zu viele Fehler führen zur klaren Niederlage

TuS Rot-Weiß Koblenz muss in der Fußball-Regionalliga Südwest auch nach seinem fünften Einsatz auf den ersten Saisonsieg warten. Beim SSV Ulm war der Aufsteiger am Samstag chancenlos und unterlag mit 0:4 (0:3). Die Spatzen hatten vor der Begegnung lediglich zwei Punkte Vorsprung auf Koblenz, aber manchmal täuscht die Tabelle über das wahre Leistungsvermögen einer Mannschaft hinweg. Der zum erweiterten Favoritenkreis gezählte SSV hatte in den ersten Saisonwochen bereits einige starke Gegner vor der Brust und zeigte vor 1476 Zuschauern, dass sich die Mannschaft von der Qualität her für die Rot-Weißen auf einem zu hohen Level befindet. „Sie sind vor allem in der ersten Hälfte hohes Tempo gegangen und haben uns zu Fehlern gezwungen”, analysierte RWK-Trainer Fatih Cift. Die Fehler, die zu den vier Ulmer Treffer führten, waren allerdings Continue reading “Zu viele Fehler führen zur klaren Niederlage”

Ein Tag für die Geschichtsbücher!

Aktion: Vorstadt Underdogs

Passend zum Aufstiegsspiel in die Regionalliga haben die Fans der Rot Weißen eine kleine Choreo zu Ehren der Mannschaft veranstaltet. Während des Einlaufens der Mannschaften wurde im Block II lautstark der Aufstieg in die Regionalliga Süd-West gefeiert. Geplant durch den Fanclub und mit Hilfe der anderen Fans, konnten wir der Mannschaft zeigen, dass wir zu 100% hinter ihnen stehen.

Hiermit möchten wir auch nochmals die Gelegenheit nutzen jedem einzelnen im Vorstand, aber vorallem der Mannschaft zu Danken und herzlichst zu Gratulieren.

Wir freuen uns euch auch in der kommenden Saison im heimischen Stadion, aber auch auf den Auswärtsspielen unterstützen zu können. Egal wo die Mannschaft am Ende der nächsten Saison steht, sind wird äußerst Stolz auf diese Leistung!

Wir wünschen der gesamten Mannschaft eine schöne und erfolgreiche Zeit.

Viertelfinaleinzug

Mit dem 0:6 Sieg gegen DJK Pluwig-Gusterath haben sich unsere Männer für das Viertelfinale im diesjährigen Bitburger Rheinlandpokal qualifiziert. Der nächste Gegner heißt FSV Salmrohr. Dieser konnte sich im Achtelfinale mit einem 1:2 gegen die SG Mendig durchsetzen.

Die Begegnung in Viertelfinale am 14.11.2018 heißt nun FSV Salmrohr gegen Rot-Weiß Koblenz.
Um 19:30 ist der Anstoß auf dem Kunstrasenplatz in Salmtal. Die genaue Adresse könnt ihr aus dem Begegnungsblock entnehmen.

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen und in größerer Anzahl unsere Jungs im Viertelfinale anfeuern. Denn auch Auswärts ist es wichtig ihnen zu zeigen, dass wir da sind und sie unterstützen.
Aus diesem Grund rufen wir euch auf, gemeinsam mit uns, ins Salmtal zu fahren und dem nächsten Sieg und somit auch dem Einzug ins Halbfinale entgegen zu fiebern.

Da Salmtal nicht gerade um die Ecke liegt, würden wir gerne Mitfahrgelegenheiten für euch organisieren. Wenn auch du noch Platz im Auto hast, oder bei jemandem mitfahren möchtest, dann melde dich gerne über das Kontaktformular bei uns.

Details

Datum Zeit

Wir begrüßen Peter Back und Chris Noll

Am vergangenem Donnerstag konnten wir Peter Back, Geschäftsführer Fußball, und Christian Noll, Sportlicher Leiter, bei unserer monatlichen Mitgliederversammlung begrüßen. In gemütlicher Runde hatten wir einen regen Austausch, sowohl über die Aktivitäten unseres Fanclubs, als auch über die Aktivitäten rund um den RWK. Herr Back hat uns unter anderem einen tieferen Einblick gegeben, weshalb es für die Fußballabteilung so wichtig sei sich von dem restlichen Verein auszugliedern. Auch andere Vorhaben und Planungen innerhalb der Fußballabteilung wurden mit uns besprochen.
 
Wir möchten uns nochmals bei Herrn Back und Herrn Noll dafür bedanken, dass sie sich die Zeit genommen haben, um diesen sehr informativen, sowie gemütlichen Abend bei den Vorstadt Underdogs zu verbringen.
 
Wenn auch ihr die Gelegenheit nutzen wollt einen Abend mit Funktionären und Spielern zu verbringen, bei dem ihr alle eure Fragen rund um den RWK stellen könnt, dann nutzt einfach das Aufnahmeformular und tretet unserem Verein bei.

Neue Zaunfahne

Hallo zusammen,

heute wollen wir euch gerne unsere neue Zaunfahne vorstellen. Sie hing bereits beim heutigen Ligaspiel gegen den  SV Röchl. Völklingen am Zaun. Zusätzlich haben wir von Rot-Weiß Koblenz drei kleine Schwenkfahnen zur Verfügung gestellt bekommen. Sowohl unsere nun schon zwei Zaunfahnen, als auch die Schwenkfahnen werden künftig im Stadion Oberwerth und auch auf den Auswärtsspielen zu sehen sein. Wenn auch ihr Farbe zeigen wollt, dann tretet unserem Fanclub bei und feiert gemeinsam mit uns in allen Spielstätten dieser Liga die Leistung der Rot-Weißen.

Sprecht uns einfach bei den Spielen an oder füllt das Aufnahmeformular aus. Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr  diese auch direkt per E-Mail an info@vorstadt-underdogs.de senden.

Wir freuen uns darauf gemeinsam mit euch die nächsten Spiele zu sehen.

 

Fanclub-Treff

Zusammenhalt ist nicht nur im Stadion wichtig! Die Mitglieder der Vorstadt Underdogs treffen sich nicht nur zu den Spieltagen im Stadion, sondern auch einmal im Monat in unserer “Club-Kneipe” auf der Karthause. Dort besprechen wir alles was mit unserem Fanclub zu tun hat. Jeder darf dort eigene Ideen vorschlagen und gemeinsam mit den anderen abstimmen was wir im Namen der Vorstadt Underdogs vorhaben und planen.

In diesem Rahmen versuchen wir auch den Kontakt zwischen Spielern und Fans herzustellen. Hierfür werden noch Gespräche mit Rot Weiß Koblenz geführt, sodass uns gelegentlich ein Spieler oder Funktionär besucht der in einem lockeren Gespräch Fragen der Mitglieder beantwortet. Continue reading “Fanclub-Treff”